Tagtraumkleider
Kostüme - Herr der Ringe - Elben

Herr der Ringe Kostüme: Elben - Menschen - Hobbits

In dieser Rubrik meines Shops sehen Sie Elbengewänder aus den Herr-der-Ringe-Filmen. Teilweise habe ich diese bereits selber angefertigt, dann sind diese Kostüme als Fotos zu sehen.

Kostüme, die ich noch nicht umgesetzt habe, sind hier mit Filmfotos oder mit Zeichnungen vertreten.
Ich gebe bei Bedarf gerne Auskunft über mögliche Preise dieser Gewänder. (-> Anfrageformular)



Für ein Kostüm gibt es generell eine grosse Preisspanne, je nachdem, wie originalgetreu es nachempfunden werden soll. Je näher am Original es sein soll, desto teurer wird es letztlich, da sich die Materialkosten und auch die nötige Arbeitszeit erhöhen.

*

Noch etwas vorweg:

Alle von mir angefertigten Kostüme (bis auf Kostüme, die ich auf Lager herstelle), sind maßgefertigt.

Ich habe durch mein Kostümdesign-Studium einen sehr hohen Qualitätsanspruch an meine Werke und mache von der ersten Planung + Beratung über Entwürfe, Stoffeinkauf, Färben, Besticken, Maßschnitt-Anfertigen, Zuschnitt, Nähen, Accessoire-Anfertigung, Fotos und deren digitale Bearbeitung, Website-Gestaltung, Verpackung und Versand ALLES selbst, und ich lebe ausschliesslich von dieser Arbeit.

Sie bekommen daher bei mir kein Kleid 'von der Stange', sondern echte künstlerische Einzelstücke, die Sie so in keinem Laden der Welt kaufen können.

*

 

Galadrielkleid
(wunderschön als -> Hochzeitskleid)

Hochzeitskleid Galadriel

Galadrielkleid

Ausschnittdetail mit Galadrielbrosche:

Galadrielkleid mit Brosche

Hier mit besonders langer Schleppe (ca. 1m):

Galadrielkleid Schleppe lang

Hochzeitskleid

Galadrielkleid

Gürtel extra bestickt:

Galadrielguertel bestickt

Sie haben beim Galadrielkleid die Möglichkeit, zwischen verschiedenen bestickten, aber auch unbestickten Seidenstoffen zu wählen. Stoffmuster sende ich Ihnen bei bestehendem Auftrag gerne zu.

Beispiel für Stoffmöglichkeit:

Galadrielstoff

Das Spiegelkleid von Galadriel ist in allen Varianten bestückt mit: Einer Galadrielbrosche, einem Y-förmigen Gürtel aus dem Stoff des Hauptkleides (nicht extra bestickt), sowie handaufgenähten Perlen am Ausschnitt.

Preisbeispiele:

Variante 1: Komplett aus feinster handbestickter, reiner Seide (Seidenmousselin). Hauptkleid-Innenstoff: Baumwollsatin. Etwas für den ganz grossen Tag!
Preis: 1650 - 1800 Euro (je nach Wahl der bestickten Seide)

Variante 2: Komplett aus unbestickter Seide (Seidenchiffon). Hauptkleid-Innenstoff: Baumwollsatin.
Preis: 1150 Euro.

Variante 3: Nur Ärmel oder nur Hauptkleid aus bestickter Seide. Hauptkleid-Innenstoff: Baumwollsatin.
Preis: 1290-1580 Euro (je nach Wahl der bestickten Seide).

Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit, andere Stoffe als die angegebenen zu verwenden, um eine andere Wirkung zu erzielen. Bitte sprechen Sie mich an (Kontakt), ich berate Sie gern. Schauen Sie doch auch in die Rubrik 'Kostüme Eigenentwürfe', um sich inspirieren zu lassen zu einem ganz eigenem (Braut-)Kleid!

Bitte lesen Sie vor dem Bestellen die AGB.

-> Bestellen

Extra: Anfertigung eines von Hand mit kleinen Rocailleperlen dicht an dicht handbestickten Galadrielgürtels in Y-Form, genau passend zum Kleid. Stickmuster ist ein Blätterornament.
Preis: 230 Euro

Extra: Anfertigung eines Schleiers, passend zum Kleid in Farbe und Material.
Preis: Je nach Arbeitsaufwand und Stoffverbrauch des Schleiers ca. 100 bis 300 Euro.

-> Bestellen

*
Arwens Reitmantel

Arwen Reitmantel

Arwens Reitmantel

Arwenmantel

Reitmantel Stickerei

Arwens Reitmantel Kragen

Im Original ist der Reitmantel von Arwen aus grauem Wildleder. Darunter trägt Arwen ein Kleid aus Seide in Grau-Violett.

In meiner Version besteht er aus weichem Wildlederimitat aus reiner Baumwolle. Das Unterkleid ist hier nur ein 'Fake'; es ist innen am Mantel angenäht wie eine Art Futter, und besteht aus grau-violett gefärbter Pongéseide. Aus derselben Seide sind auch die gecrashten, weiten Ärmel, nur, dass sie ungefärbt sind. Die Bindebänder hinten und vorn sind wiederum aus der gefärbten Seide. Die Stickerei auf dem Ärmel ist in Silbergarn ausgeführt. Die Brosche, die hier mit abgebildet ist, kann ich leider nicht anbieten.

Der Arwen-Reitmantel kostet je nach Material- und Verarbeitungswünschen zwischen 1050 und 1450 Euro.

*

Tauriel

Elbengewand / Filmkostüm

Tauriel Elbengewand

Die Elbin Tauriel ist ein neu dazuerfundener Charakter im Hobbitfilm. Da sie eine Wächterin des Waldelbenreiches ist, trägt sie eine eher kämpferisch anmutende, praktische Elbengewandung, die im Stil an den Reitmantel von Arwen in den Herr der Ringe Filmen erinnert.

Tauriel ElbinTauriel Hobbit

Tauriel trägt im Hobbitfilm verschiedene Kleidungsschichten. Vom Atelier Tagtraumkleider wurde der Mantel in Wildlederoptik, das darübergetragene Mieder, sowie die Armschienen umgesetzt.

Tauriels Mieder:

Tauriel oben

Das Mieder von Tauriel ist, angepasst an den elbischen Stil, mit vielen eleganten Nähten versehen.

Es wurde aus einem Lederimitat umgesetzt (außen), und innen mit einem Futter aus fester Baumwolle, sowie darin eingesetzten Miederstäbchen verstärkt.

Tauriel Mieder

Hinten besitzt das Mieder eine Schnürung. Diese ist mit aufwändig handumstochenen Schnürlöchern versehen und natürlich gegen Ausreissen durch an beiden Seiten der Schnürung verlaufende Miederstäbchen geschützt.

Tauriel Filmkostüm

Das Mieder von Tauriel wurde aus einem antikisierten, mittelbraunem Lederimitat angefertigt. Durch die vielen Teilungsnähte sieht es nicht nur äußerst elegant aus, sondern sitzt auch hervorragend.

Mieder Tauriel

Mieder Hobbitfilm Tauriel

Tauriels Mieder

Das Taurielmieder hat im Original eingeprägte florale Ornamente auf dem vorderen Mittelteil.
Bei der Realisation von Tagtraumkleider.de wurde das Mieder in Imitationsmalerei verziert, die dieses Muster nachahmt.

Hier einige Fotos der

Miederverzierung im Detail:

Tauriel Miederdetail

Miederverzierung Tauriel

Tauriel Hobbitfilm

Unter diesem festen Mieder trägt Tauriel ihren olivgrünen

Mantel in Wildlederoptik:

Tauriel Mantel

Die Charakteristika des Taurielmantels:

  • Ein hoher Stehkragen, der in einen V-Ausschnitt verläuft
  • eine verdeckte Vorderschnürung
  • viele Längsteilungsnähte, die oben figurbetont verlaufen und nach unten hin weiter werden und dem Mantel seine weitschwingende Form geben
  • anliegende, lange Ärmel, die obenauf eine geschwungene, bestickte Naht haben
Der Stehkragen & die verdeckte Vorderschnürung:

Tauriel Mantel oben

Tauriel Mantelschnuerung

Die obenauf geschwungen verlaufende Ärmelnaht:

Tauriel Aermelstickerei

Die Bestickung der Ärmelnaht im Detail:

Aermelstickerei Taurielmantel

Tauriel Stickerei

Tauriel Aermeldetail

Selbstverständlich wurde die Stickerei von Hand ausgeführt, wie auch sämtliche Säume von Hand genäht wurden.

Die Armschienen:

Tauriel ElbengewandTauriel Armschiene

Die Armschienen von Tauriel wurden aus demselben Lederimitat wie ihr Mieder angefertigt. Auch hier wurde ein geschwungenes, florales Motiv (Blatt/Rankenmuster) als Verzierung angebracht.

Tauriel Filmkostüm

Tauriels Armschienen werden mit kleinen Knöpfen in mattem Altgold, sowie gegenständigen Schlaufen geschlossen. Die Form der Armschienen erinnert in guter elbischer Manier & Tradition an ein Blatt, welches sich hier leicht zusammengerollt um den Arm schmiegt.

Hier nochmal das gesamte Tauriel-Elbengewand:

Tauriel Elbengewand

Diese Taurielgewandung wurde unter Anderem getragen zur Londoner Premiere des 3. Teils des Hobbitfilms. von diesem Filmkostüme finden Sie übrigens jetzt auch zwei Bilder in der -> Kundengalerie!

Sollten Sie sich für eine ähnliche Elbengewandung im Stil von Tauriel interessieren, lassen Sie sich inspirieren und kontaktieren Sie das Atelier Tagtraumkleider!

***

Legolas' Krönungsgewand

Legolasmantel KroenungLegolas Kroenungsgewand

Die bestickte Schärpe und das silber-weisse Untergewand:

Legolas Kroenung SchaerpeUntergewand Legolas

Die Mallornblätter-Schliesse:

Schliessbrosche Legolas Mallornblatt

Legolas' Krönungsgewand besteht aus zwei Lagen: Das hellsilberne Brokat-Untergewand mit der silbern bestickten Schärpe aus dunklem Brokat, sowie dem grau-silbergoldenen Mantel aus einem sehr feinen Brokatstoff. Beide Gewänder sind in dieser Version komplett gefüttert mit goldfarbener Seide. Der Mantel hat zwei Doppel-Mallornblattbroschen zum Schliessen.

Bitte fragen Sie mich bei Interesse nach Stoff- und Preismöglichkeiten dieses Gewandes.

*
Arwens "Sterbekleid"
(auch: Schwarz-Rotes Arwenkleid)

Arwen Sterbekleid

Mit Sicherheit das bekannteste Kleid aus den Herr-der-Ringe-Filmen, und eines der schönsten.
Im Original ist es dunkelblau-rot; das Dunkelblau wirkt im Film nur wie Schwarz.

Stoffe des Sterbekleides:
Unterkleid-Hauptkleid dunkelblau-schwarzer Seidensamt, mit Oberärmeln in rot-goldenem Brokat und enorm weiten, roten Seidensamt-Unterärmeln. Abschluss am Ausschnitt ist eine aufwendig gestickte breite Borte. Eine ähnlich gestickte Borte bildet auch den Übergang zwischen Ober- und Unterärmeln.

Das Oberkleid ist ebenfalls ein dunkelblau-schwarzer Seidensamt; den Abschluss bildet eine Brokatborte aus dem Oberärmel-Brokat des Unterkleides.

Auch für dieses Kleid gibt es (neben den Originalstoffen) selbstverständlich die Möglichkeit, andere Stoffe und natürlich auch andere Farben zu wählen.

Bitte fragen Sie mich gern bei Interesse nach einer Preisangabe für dieses Kleid, und geben Sie dabei an, wie ähnlich es dem Originalkleid sein soll. Grosse Ähnlichkeit bedeutet generell einen höheren Endpreis.

*

Arwen - Requiemkleid
(auch: Blau-Silbernes Arwenkleid)

in einer möglichst originalgetreuen Version
aus blauem Seidensamt mit silbernen Brokatärmeln

sowie komplett handgestickten Details!

Requiemkleid weite Aermel

Requiemkleid

Die Unterärmel bestehen aus einer Lage Brokat,
sowie darüber einer Lage Seidenchiffon und sind rundherum komplett handgesäumt.

Arwens Requiemkleid Blau-Silber

Durch die Verwendung von Seidenchiffon als obere Lage über dem Brokat schimmert das Silbermuster nur dezent und leicht durch den Chiffon:

Unteraermel Brokat und Chiffon

Hier das Arwen Requiemkleid von der Seite gesehen:

Seitenansicht Requiemdress

Arwens Requiemkleid

Diese Version des Requiemkleides ist sehr am Filmkostüm orientiert;
es besteht genau wie das Original aus zwei kompletten Kleidern,
die übereinander getragen werden.

Hinten hat das obere Kleid eine elegante Schleppe von etwa 35 cm Länge.
Sowohl Ober- als auch Unterkleid sind im Hauptteil aus speziell für dieses Kleid eingefärbtem Seidensamt und sind rundum handgesäumt.

Requiemdress Seidensamt

Das Schönste an diesem Kleid sind aber sicher die extrem aufwändig
handgearbeiteten Details.

Sämtliche Borten wurde speziell für dieses Kleid angefertigt
und in monatelanger Handarbeit gestickt und auch komplett per Hand aufgenäht!

Requiemkleid Arwen Filmkleid

- Detailfotos -

Hier oben die Borte des Unterkleides (breiter)
und unten die Borte des Oberkleides (schmäler):

Ausschnittborten handgestickt

Nahaufnahme der Oberkleidborte (schmälere Borte):

Für die Oberkleidborte wurden verschiedene Silbergarne verwendet, sowie Bouilliondraht, Stäbchenperlen und Schüsselpailletten.

Nahaufnahme Borte Oberkleid

Die Borten für den Übergang zwischen Ober- und Unterärmel
gleichen der Ausschnittborte des Unterkleides vom Muster her.

Hier ein Foto der Ausschnittborte des Unterkleides noch auf dem Stickrahmen:

Ausschnittborte Unterkleid

Die Ärmelborten im Detail:

Verwendet wurden hier neben verschiedenen Silbergarnen auch silberne Rocailles, kleinste Schüsselpailletten, flache Pailletten und Stäbchenperlen:

Aermelborte Requiemkleid

Aermelborte nah

In anderer Beleuchtungssituation:

Aermelborte

Auch die Oberärmel aus reinseidenem Crêpe de Chine sind exklusiv
für diesen Zweck eingefärbt und handbestickt worden:

Requiemkleid Oberaermel

Für die Oberärmel wurden sowohl Silbergarn als auch kleinste silberne Rocailleperlen, silberne Pailletten sowie silberne Schmucksteine einzeln per Hand aufgenäht und gestickt.

Oberaermel Arwenkleid handbestickt

Aermelstickerei

Und zum Abschluss nochmal das ganze Kleid:

Requiemkleid Arwen ganz

Für dieses Arwen-Filmkostüm wurde Seidensamt verwendet, der exklusiv für dieses Kleid eingefärbt wurde; Gleiches gilt für die Oberärmel aus reinseidenem Crêpe de Chine. Weitere Materialien waren: Silberstoffe + Pongéseide + Baumwollsatin, verschiedene Silbergarne, Stäbchenperlen, Bouilliondraht, Rocailleperlen, Schüsselpailletten, flache Pailletten, silberne Schmucksteine zum Aufnähen, Seidenchiffon (100% Seide) und Silberbrokat.

Dieses Kleid ist in derselben Form nicht noch einmal genauso möglich.

Handbestickte und ebenso exklusive Versionen dieses Kleides beginnen aufgrund des extrem hohen Arbeits- und Materialaufwandes bei etwa 2000 Euro.

Selbstverständlich sind weniger exklusive Varianten auch zu einem geringeren Preis machbar.

*

Arwens Engelskleid

Arwens Engelskleid

Arwen Engelkleid Rückseite

Ausschnittdetail:

Engelskleid Detail

Das Engelskleid von Arwen ist im Original aus einem weiss-silbernem Stoff (Überkleid). Als Ausschnittverzierung trägt Arwen im Film eine silberne Blütenborte, die aus grösseren Einzelblüten zusammengesetzt ist. Vorn und an den Ärmelkanten verläuft eine feine Schlaufenborte, deren Schlaufen aus Rocaille- und Stäbchenperlen gebildet sind. Das Unterkleid hat gecrashte, weite Unterärmel und ist rückseitig zu schliessen.

Bitte fragen Sie mich gern bei Interesse nach einer Preisangabe für dieses Kleid, und geben Sie dabei an, wie ähnlich es dem Originalkleid sein soll. Grosse Ähnlichkeit bedeutet generell einen höheren Endpreis.

*

Arwens Krönungskleid

Arwens Kroenungskleid

Doppellagiges Arwenkleid; vom Schnitt her wie ihr Sterbekleid und ihr Requiemkleid.
Im Film aus hellgrünem Seidensamt; mit bestickten Brokatoberärmeln und zwei sari-ähnlichen "Borten" am Ausschnitt. Die weiten Unterärmel sind doppellagig verarbeitet; der Innenärmel ist aus Seidenmousselin in hellem Gelb.

Bitte fragen Sie mich gern bei Interesse nach einer Preisangabe für dieses Kleid, und geben Sie dabei an, wie ähnlich es dem Originalkleid sein soll. Grosse Ähnlichkeit bedeutet generell einen höheren Endpreis.

Andere Stoffmöglichkeiten wären z.B.: Baumwoll-Samt, Nickisamt, oder 'unsamtige' Stoffe wie Seiden-Crêpe-de-Chine oder Viskose.

Dieses Kleid wurde bereits einmal als einlagige Variante von mir angefertigt; hier sehen Sie Bilder und Beschreibungen davon:

Arwen - Krönungskleid / Hochzeitskleid
als einlagige Variante
~ aus frühlingsgrünem Baumwollsamt mit bestickten Oberärmeln ~

Arwen Kroenungskleid

Das Arwen-Krönungskleid wurde hier aus zart-frühlingsgrünem, dehnbarem Baumwollsamt angefertigt.

Arwen Hochzeitskleid

Von der Seite gesehen:

Arwen Kroenungskleid Seite

Schräg-Seitlich gesehen:

Arwen Brautkleid

Und von der Rückseite:

Rueck-Seitlich Arwen Kroenungskleid

Die Schleppe:

Arwenkleid Herr der Ringe

Typisch für die Arwenkleider: Die extraweiten, langen Ärmel;
hier von der Rückansicht aus gesehen:

Rueckansicht Aermel weit

Das Arwen-Krönungskleid ist in dieser Variante ohne Verschluss gearbeitet;
d.h., man kann einfach von unten hineinschlüpfen.

- Die Details -

Der bestickte Oberärmel:

Oberaermel bestickte Seide

Verwendet wurden hier zwei Stoffe:
Ein speziell grün eingefärbter Silberbrokat als untere Lage;
sowie ein hellgrün eingefärbter, wunderschön bestickter Seidenchiffon als obere Lage:

Aermelstoffe

Hier noch mehr Bilder vom Oberärmel, dessen Abschluss verziert ist von einer Lilienborte in silber-hellgrün, an der wiederum noch Glastropfenperlen, sowie Rocailles in Silber und Hellgrün einzeln angestickt wurden:

Arwen Kroenungskleid

Aermeldetail Arwenkleid

Und noch mehr Bilder vom bestickten Seidenchiffon,
unter dem der Brokat dezent und sanft hindurchfunkelt:

Aermelstickerei

Aermel Arwen Brautkleid

- Der Ausschnitt -

Der Ausschnitt wurde mit verschiedenen,
einzeln per Hand aufgenähten, edel glänzenden Silberborten verziert:

Arwenkleid Borte

Von Nahem gesehen:

Ausschnittborte Detail

Und hier nochmal etwas näher:

Detail der Ausschnittborte silber

Hier sehen Sie nochmal das ganze Kleid:

Arwen Kleid gruen

*

Arwen's "Fanuilos"-Kleid
(in Weiss-Silber; superschön als Brautkleid!)

Fanuiloskleid ArwenFanuiloskleid von Arwen

Das atemberaubende Fanuilos-Kleid von Arwen war orientiert an ihrem hellgrünen Krönungskleid aus den Herr-der-Ringe-Filmen, jedoch habe ich dieses Kleid anstatt in Grün ganz in Schneeweiss und Silber umgesetzt.

Daher resultiert auch der Titel "Fanuilos" - das Wort ist Elbisch und bedeutet "Die Schneeweisse". (Fanuilos ist auch ein Name von Varda aus dem Silmarillion, da sie den Elben stets in Weiss gekleidet erschien).

Arwen's Fanuilos-Kleid Seite

Das Oberkleid und die weiten, langen Ärmel des Unterkleides wurden aus weichem, strahlend weissem Baumwoll-Stretchsamt gemacht. Das Unterkleid war hier aus einem ganz leichten Baumwoll-Jersey - beides sehr hautangenehme Stoffe, die sich perfekt dem Körper anpassen, ohne ihn einzuengen.

Fanuiloskleid Schleppe

Der absolute Augenöffner bei diesem Kleid sind die aufwendig gearbeiteten Oberärmel, sowie die Ausschnittverzierungen von Ober- und Unterkleid.

Ausschnitt-"Borten" und Oberärmel habe ich aus zwei verschiedenen, feinen Silberbrokat-Stoffen angefertigt; diese sind jeweils noch sehr intensiv bestickt und verziert.

Fanuiloskleid oben

Der Ausschnitt des Unterkleides wurde handbestickt mit Silbergarn, feiner Silberborte sowie silbernen Stäbchenperlen am Rand, sowie mit silbernen Stäbchenperlen gestickt in Sternform.

Diese Sterne sind eine Erinnerung an Varda, die Erschafferin der Sterne aus dem Silmarillion von Tolkien.

Fanuilos-Kleid Ausschnitt

Die Sterne sind umgeben von kleinen, echten Swarovski-Kristallen, die im Licht wunderschön funkeln und glitzern.

Fanuiloskleid Detail

Arwenkleid Schneeweiss Detail Arwenkleid Fanuilos Detail

Die Oberärmel waren hier ebenfalls handbestickt, und zwar mit Silbergarn sowie vielen, vielen Hunderten kleinen Rocailleperlen in Silber.

Fanuiloskleid Aermel

Arwenkleid Brautkleid Detail

Den Abschluss der Oberärmel bildet eine silberne romantisch-geschlungene Borte, an der unten in regelmässigen Abständen weisse, kleine Tropfenperlen angenäht sind.

Arwenkleid Hochzeitskleid Aermeldetail

Hier sehen Sie nochmal das ganze Kleid:

FanuilosFanuilos Brautkleid

Arwen's Fanuilos-Kleid war eine Einzelanfertigung und ist bereits verkauft. In derselben Form und mit denselben Materialien kann dieses Kleid nicht noch einmal angefertigt werden; jedoch (auf Anfrage) in leicht abgewandelter Form und / oder anderen Materialien.

Bitte fragen Sie mich gerne nach den Möglichkeiten, falls Sie Interesse an einer abgewandelten Anfertigung dieses Kleides haben!

*

Arwens Cranberry-Kleid

Cranberry Dress Arwen

Arwens Cranberry Kleid (benannt nach dem dunklen Rotton von Cranberries) ist im Original aus Seidensamt, und hat rot-goldene Sari-Borten am Aussschnitt und am Übergang von Ober- zu Unterärmel.

Möglich in: Seidensamt, Poly-Stretchsamt, fester Baumwollsamt oder Baumwollstretchsamt.
Bitte fragen Sie mich nach Preisen für die verschiedenen Materialvarianten.

*
Arwens Hopedress (Hoffnungskleid)

Arwens Hopedress

Im Original aus Seidensamt in Dunkelrot mit Ausbrennersamt-Ärmeln in Rosé mit Blattmuster.

Bitte fragen Sie mich bei Interesse nach Preisen.

*
Arwens Bruchtal-Abschiedkleid
(auch: Arwen-Kimono)

Im Film aus fester Seide (eine Art Dupionseide) in einem silbernem, gewebtem Muster auf violettem Grund, mit einer breiten dunkelrot-violetten Schärpe, sowie (wahrscheinlich) einem rot-violettem Unterkleid.

Bitte fragen Sie mich gern bei Interesse nach einer Preisangabe für dieses Kleid, und geben Sie dabei an, wie ähnlich es dem Originalkleid sein soll. Grosse Ähnlichkeit bedeutet generell einen höheren Endpreis.

Andere Stoffmöglichkeiten: Ungemusterte Dupionseide, oder Taftstoff in Violett.

*

Elronds Rats-Robe

Elrond RobeElrond RueckseiteElrond Seite

Elrond Stickdetail

Elronds Ratsrobe besteht aus mehreren Lagen Samt- und Seidenstoffen und Brokat. Das Untergewand ist bestickt und mit einer breiten Schärpe versehen. In den Seidensamt des Mantels sind elbische Muster geätzt. Elrond trägt im Film dazu (wahrscheinlich) eine dunkelrote, weite Samthose.

Bitte fragen Sie mich bei Interesse nach Material- und Preismöglichkeiten für dieses Gewand.

*
In den Herr-der-Ringe-Filmen gibt es noch sehr viele weitere Elbengewänder, die Sie alle bei mir anfertigen lassen können - bitte fragen Sie bei Interesse gerne nach!

***

- Arwenkleider Eigenentwürfe -

Arwens Mondscheinkleid

Arwens Mondscheinkleid

Arwenkleid silbergrau

Arwenkleid SeiteArwenkleid Rueckseite

Detailbilder:

Arwenkleid Ausschnitt

Arwenkleid Guertelbrosche

Orientiert an Arwen's doppellagigen Kleidern aus dem Film entstand dieses Kleid, welches auch sehr gern als Hochzeitskleid genommen wird.
Material: Prägesamt in schimmerndem Silbergrau, graugefärbte Pongéseide für die weiten Unterärmel; graue und silberne Borten für den Ausschnitt. Eine silberne Mondbrosche am Y-Gürtel aus Seide (der Gürtel ist hinten mittels einer Schnürung zu schliessen).

Dieses Kleid kann momentan noch einmal aus demselben Stoff nachgefertigt werden (in Silbergrau), sowie einmal in einem etwas anderen Farbton (in Silber-Rosé; Stoffproben sende ich bei bestehendem Auftrag gerne zu). Die Details (Borten) wären bei einer Nachfertigung Varianten.

Preisbeispiele für das Arwen-Mondscheinkleid:

Ähnlichkeit zum Kleid auf den Bildern sehr hoch (zwei getrennte Kleider): 1580 Euro

Ähnlichkeit etwas vernachlässigend; mit anderem Samt od. anderem Stoff in Grau-Silber: ca. 1390 Euro; diese Version ohne Gürtel und ohne Brosche: ca. 1280 Euro.

-> Bestellen

*
Arwenkleid in weinrotem Samt
(sehr ähnlich dem Arwen-Cranberrykleid)

Arwenkleid dunkelroter Samt

Arwenkleid weinrot

Arwenkleid oben

Details:

Arwenkleid Sariborte

Arwenkleid Bluetenapplikation

Material: Weinrot-schimmernder Samt; die Ärmel sind abgesetzt mit einer Sariborte in Silber, deren Untergrund (reine Seide) extra in genau demselben Farbton wie das Kleid eingefärbt ist. Am Ausschnitt befindet sich eine silberne Sternblüten-Applikation, die mit grossen Rocailleperlen in Silber verziert ist.

Dieses Kleid kann ähnlich nachgefertigt werden.

Preis: 890 Euro

-> Bestellen

*

Arwen's "Nachthimmel"-Kleid

Arwenkleid Nachthimmel

Wunderschönes Samtkleid aus nachtblauem, glattem Samt, der leicht glänzt und einen sehr weichen Fall hat.

Arwenkleid seitlich

Das Kleid hat eine Schleppe von ca. 30 cm bei einer Körpergrösse von etwa 1,80m.

Arwen Kleid blau

Die weiten Unterärmel sind leicht gekraust angesetzt und wurden aus extra eingefärbter Pongéseide gemacht (100% Seide). Diese Seide ist leicht, duftig und glänzt edel. Der Farbton der Unterärmel nimmt die Farbe des Samtes auf, ist aber um mehrere Töne heller als dieser.

Arwenkleid Aermel gerafft

Die Oberärmel und der Ausschnitt sind sehr detaillreich verziert.

Arwenkleid oben

Der Ausschnitt wurde per Hand mit Metallfäden in Silber und Blau mit einem fein geschwungenem elbischen Ornament bestickt.

Ausschnittverzierung Arwenkleid

Die Oberärmel wirken wie der Blick in den Nachthimmel, an dem die Sterne ihre Bahnen ziehen - sie sind aus dem blauen Samt des Kleides, und mehrfach bestickt mit Silberfäden und verschiedenen blauen Metallicgarnen, Stäbchenperlen in Sternform, sowie vielen silbernen Rocailleperlen in klein und gross - alles wurde von mir per Hand aufgestickt; diesen Stoff gibt es so nicht zu kaufen:

Nachthimmelkleid bestickter Aermel

Den Abschluss des Oberärmels bildet eine Reihe von grösseren silbernen Rocailleperlen.

Aermel silberstickerei

Dieses Kleid ist ein Einzelstück gewesen, es kann nicht noch einmal genauso nachgefertigt werden.
Sollten Sie Interesse an einem ähnlichen Arwenkleid haben, kontaktieren Sie mich bitte; ich berate Sie gerne weiter.

*

Elbenkleid "Waldesgrün"
- mit silbernen Details -

Waldesgruen Elbenkleid

Elbenkleid gruentoene

Seitlich:

Seitenansicht Elbenkleid

Seite Elbenkleid Waldesgruen

Und von der Rückseite:

Rueckansicht

Die Details:

Oben:

Waldesgruen Elbenkleid oben

Der Ausschnitt mit grün-silberner Blätterborte:

Ausschnittdetail Elbenkleid

Und die Ärmelverzierung mit grün-silberner Tropfenborte und hellgrünen Glasschliffperlen:

Waldesgruen Aermeldetail

Materialien für das "Waldesgrün"-Elbenkleid waren:
Baumwollstretchsamt in kühlem Dunkelgrün für das Hauptkleid, sowie Baumwollstretchsamt in hellem Frühlingsblattgrün für die weiten Unterärmel. Zwei verschiedene, hellgrün eingefärbte Silberborten für Ausschnitt und Ärmelverzierung, sowie hellgrüne Glasschliffperlen in Tropfenform.

Sie finden von diesem Kleid jetzt übrigens auch sehr stimmungsvolle Fotos in der -> Kundengalerie!

Ein ähnlich gefertigtes Kleid läge bei ca. 790 Euro;
fragen Sie mich bei Interesse einfach nach den Möglichkeiten.

*