Tagtraumkleider
Kostüme Auftragsentwürfe / Freie Entwürfe

Hier finden Sie Kostüme, die vom Atelier Tagtraumkleider selber entworfen und umgesetzt wurden.

Teilweise sind sie inspiriert durch Filme, wie z.B. Herr der Ringe, andere wiederum sind orientiert an historischen Gewändern oder auch an Kleidung anderer Kulturen.

Ich entwerfe auch Ihnen gerne Ihr Traumkleid nach Ihren individuellen Wünschen. Nennen Sie mir dafür eine Inspiration (das kann Musik sein, oder ein Gedicht, ein Bild, eine Buchfigur, oder ein Film - was auch immer), daraus erfinde ich Ihnen dann ein Kostüm ganz speziell für Sie, das niemand ausser Ihnen besitzen wird!

Dieser Bereich ist das absolute Spezialgebiet des Atelier Tagtraumkleider; denn im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern von Gewändern habe ich Kostümdesign mit Diplom-Abschluss an einer staatlichen Hochschule studiert. Fragen Sie mich einfach nach den Möglichkeiten, und wir besprechen alles Weitere.

 

 

- Arwenkleider Eigenentwürfe -

Arwens Mondscheinkleid:

Arwens Mondscheinkleid

Arwenkleid silbergrau

Arwenkleid SeiteArwenkleid Rueckseite

Detailbilder:

Arwenkleid Ausschnitt

Arwenkleid Guertelbrosche

Orientiert an Arwen's doppellagigen Kleidern aus dem Film entstand dieses Kleid, welches auch sehr gern als Hochzeitskleid genommen wird.
Material: Prägesamt in schimmerndem Silbergrau, graugefärbte Pongéseide für die weiten Unterärmel; graue und silberne Borten für den Ausschnitt. Eine silberne Mondbrosche am Y-Gürtel aus Seide (der Gürtel ist hinten mittels einer Schnürung zu schliessen).

Dieses Kleid kann momentan noch einmal aus demselben Stoff nachgefertigt werden (in Silbergrau), sowie einmal in einem etwas anderen Farbton (in Silber-Rosé; Stoffproben sende ich bei bestehendem Auftrag gerne zu). Die Details (Borten) wären bei einer Nachfertigung Varianten.

Preisbeispiele für das Arwen-Mondscheinkleid:

Ähnlichkeit zum Kleid auf den Bildern sehr hoch (zwei getrennte Kleider): 1580 Euro

Ähnlichkeit etwas vernachlässigend; mit anderem Samt od. anderem Stoff in Grau-Silber: ca. 1390 Euro; diese Version ohne Gürtel und ohne Brosche: ca. 1280 Euro.

-> Bestellen

*
Arwenkleid
in weinrotem Samt

Arwenkleid dunkelroter Samt

Arwenkleid weinrot

Arwenkleid oben

Details:

Arwenkleid Sariborte

Arwenkleid Bluetenapplikation

Material: Weinrot-schimmernder Samt; die Ärmel sind abgesetzt mit einer Sariborte in Silber, deren Untergrund (reine Seide) extra in genau demselben Farbton wie das Kleid eingefärbt ist. Am Ausschnitt befindet sich eine silberne Sternblüten-Applikation, die mit grossen Rocailleperlen in Silber verziert ist.

Dieses Kleid kann ähnlich nachgefertigt werden.

Preis: 890 Euro

-> Bestellen

*

Elbenkleid "Waldesgrün"
- mit silbernen Details -

Waldesgruen Elbenkleid

Elbenkleid gruentoene

Seitlich:

Seitenansicht Elbenkleid

Seite Elbenkleid Waldesgruen

Und von der Rückseite:

Rueckansicht

Die Details:

Oben:

Waldesgruen Elbenkleid oben

Der Ausschnitt mit grün-silberner Blätterborte:

Ausschnittdetail Elbenkleid

Und die Ärmelverzierung mit grün-silberner Tropfenborte und hellgrünen Glasschliffperlen:

Waldesgruen Aermeldetail

Materialien für das "Waldesgrün"-Elbenkleid waren:
Baumwollstretchsamt in kühlem Dunkelgrün für das Hauptkleid, sowie Baumwollstretchsamt in hellem Frühlingsblattgrün für die weiten Unterärmel. Zwei verschiedene, hellgrün eingefärbte Silberborten für Ausschnitt und Ärmelverzierung, sowie hellgrüne Glasschliffperlen in Tropfenform.

Sie finden von diesem Kleid jetzt übrigens auch sehr stimmungsvolle Fotos in der -> Kundengalerie!

Ein ähnlich gefertigtes Kleid läge bei ca. 790 Euro;
fragen Sie mich bei Interesse einfach nach den Möglichkeiten.

*

Meereselbenkleid

Der Entwurf:

Meereselbenkleid Entwurf

Und die Umsetzung:

Meereselbenkleid

Meereselbe

Das Unterkleid ist aus silber-metallverwebtem Seidenstoff:

Meereselben-Unterkleid

Am Oberkleid aus Ausbrennersamt in einem sehr hellen Sand-Ton (fast Weiss) befindet sich eine Muschelborte,
an der viele, viele unterschiedlich lange Perlenketten hängen mit Muscheln und anderen maritimen Kleinteilen:

Meereselbenkleid Muschelketten

Meereselbenkleid Oberkleid Detail

Detailbild des Oberkleid-Verschlusses mit Schneckenknöpfen:

Schneckenknoepfe

Verwendete Materialien: Unterkleid: Seidenstoff mit silbernen, sehr feinen Streifen, gedoppelt mit Schleiernessel. Muschelborte in Silber, grosse silberne Rocailleperlen am Ärmelabschluss.

Oberkleid: Ausbrennersamt in sehr hellem Sand-Ton (fast Weiss). Muschelborte im gleichen Farbton gefärbt, Schneckenknöpfe selbstgemacht. Unendlich viele, tausende Perlen, echte Muscheln; Schnecken und Seesterne aus Acryl und Fimo in Sand- Silber- und Weiss-Perlmutt-Tönen.

Falls Sie Interesse an diesem Kleid haben, fragen Sie mich bitte nach Stoff- und Preismöglichkeiten. Dieses Kleid war ein Einzelstück; in dieser Form kann es nicht nachgearbeitet werden.

*

Königin-der-Nacht-Kleid:

Koenigin der Nacht Kleid

Eine handbestickte Kreation nach einem Eigenentwurf von tagtraumkleider.de!

Koenigin-der-Nacht-Kleid Seite

Hier die Rückansicht mit dem Seidenchiffon-Schleier:

Rueckansicht Koenigin-der-Nacht-KleidKoenigin der Nacht-Kleid Rueckansicht

Hier der obere Teil etwas näher:

Koenigin-der-NachtKoenigin der Nacht

Kleid Violette Seide

Und die handgestickten silbernen Sterne aus unzähligen Stäbchenperlen:

Sterne handgestickt

Sternenkleid

Verwendete Materialien waren hier: Handgefärbter, zarter Baumwollstoff, darüber hauchfeiner, ebenfalls handgefärbter Seidenchiffon. Der Seidenchiffon vom Kleid ist handbestickt mit verschieden grossen Perlensternen.

*

- Haradrim -

Ein weiblicher Haradrim:

Haradrimharadrimkostuem

Haradrimkostuem

Haradrim Gewand

Haradrim Rockansatz

Das Harad-Kostüm entstand nach einem Eigenentwurf; ist aber orientiert an den Haradrim-Gewändern in den Herr-der-Ringe-Filmen.

Materialien: Verschiedene Baumwollstoffe, teils goldverwebt; Seidenchiffon; Viskosefransen; alles gefärbt in einem dunklen Rotton. Perlen in bernsteinfarben, Holzperlen; Silberdetails.

*
Waldläufer-Gewand:

Waldlaeuferkostuem

Weste:

Waldlaeufer-Weste

Weste mit Tasche

Grüner Leinenmantel mit spitzer Kapuze:

WaldlaeufermantelWaldlaeufermantel SeiteWaldlaeufermantel Rueckseite

Dieses Ensemble aus Weste und Mantel entstand nach einem Eigenentwurf, es ist aber orientiert an den Gewändern aus den Herr-der-Ringe-Filmen; in diesem Fall Aragorn.

Materialien: Schweres, reines Leinen für den Vollkreismantel; gefärbt in intensivem Waldgrün. Für die Weste: Wildlederimitat aus Baumwolle, entfärbt und gefärbt; mit Schleifpapier etc. bearbeitet für einen echten Used-Look.

*

Kleid aus 1001er Nacht
(Indisch-Orientalisches Tanzkleid)
in Rot-Gold:

Kleid aus 1001er Nacht

1001e Nachtkleid

Von der Seite:

1001e Nacht Kleid Seite

Das Oberteil:

Orientalisches Tanzkleid

Tanzkleid rotgold

Bilder des mit handaufgestickten Goldornamenten verzierten Ausschnitts:

Ausschnitt Tankleid

Ausschnittbild Orientkleid

Detailbild der Ausschnittverzierung:

Detailbild Ausschnitt

Bilder vom separat gearbeitetem Gürtel:

Guertel Tanzkleid

Ein Gürtelornament ganz nah:

Guerteldetail vorn gross

Die 2 seitlichen Ornamente sind etwas kleiner als das mittlere:

Seitliche Ornamente Guertel

Das Kleid aus 1001er Nacht entstand auf eine spezielle Kundenidee hin aus zwei miteinander kombinierten Entwürfen von tagtraumkleider.de
Die verwendeten Materialien waren: Reiner Seidenchiffon in Rot-Schwarz changierend als Oberstoff für Rock und Bluse, für den Rock Baumwollstoff in Rot mit verwobenem Goldfaden (als Godets eingesetzt), Unterstoff für Oberteil und Rock roter Baumwoll-Satin (extra eingefärbt), sowie verschiedene einzeln per Hand angenähte Goldelemente und verschiedene Goldperlen.
Für den Gürtel: Viskose-Brokat in Rot-Gold, Goldborte, Fimo für die drei Schmuckelemente und wiederum verschiedene Goldperlen als Verzierung.

*

Saribluse:

Saribluse

Saribluse in Gelb

Detailbild vorne:

Saribluse Detail

Materialien waren: Von der Kundin gestellter, mit Pailletten bestickter Stoff in Zitronengelb-Transparent, sonnengelber Voile als Stoff darunter (scheint changierend durch), und als Innenstoff Baumwoll-Schleiernessel. Schnitt nach einer Original-Saribluse (Cholibluse) aus Indien.

*

"Sehnsucht"

Fantasy-Mittelalterkleid in Apricot-Gold

Sehnsuchtskleid in Apricot-Gold

Das "Sehnsucht"-Kleid ist ein seidig-weiches Fantasykleid mit Anklängen an die Mittelaltermode aus Viskose in ganz zartem, hellen Apricot.
Es ist grössenflexibel durch drei Schnürungen (jeweils seitlich und im Rücken).

Sehnsuchtskleid Apricot Seite

Bei diesem Kleid ergibt sich bei einer Körpergrösse von ca. 175 cm eine Schleppenlänge von ca. 40 cm.

Apricotkleid Mittelalter Rueckseite

Die Verzierungen und der Gürtel sind in Gold gehalten.
Verwendet wurden: Goldperlen, Goldgarn, Goldbouilliondraht, sehr feine Goldborte, sowie ein goldenes Schmuckelement für den Gürtel.  

Apricotkleid Mittelalter

Hier einige detailliertere Bilder des komplett handgestickten, stilisierten Baummotivs,
dieses befindet sich sowohl auf dem Oberteil, als auch verkleinert auf den Ärmeln:

Stickereidetail Gold

Stickbild Gold

Stickdetail groesser

Sehr stark vergrössertes Bild eines Einzelmotivs:

Stickdetail gross

Auch seitlich auf den Oberärmeln befindet sich je ein handgesticktes Baum-Motiv:

Sehnduchtskleid Seite

Ein Bild der Oberarmstickerei von Nahem; hier ist das vordere Motiv etwas reduziert:

Aermelstickerei Oberaermel

Die seitliche Schnürung;
die auf den Stoff gesetzt wurde durch handgemachte Schnürösen Ton-in-Ton mit dem Kleid:

Schnuerung Seite Apricotkleid

Der Y-förmige Gürtel ist komplett abnehmbar.
Er wurde angefertigt aus feiner Goldborte (rückwärtig flexibel zu schnüren), Goldperlen, vielen einzelnen, leichten, weichen Goldfäden ab der Gürtelmitte, sowie einem mit goldenem Schlagmetall belegtem, runden Gürtelmotiv:

Guertel Gold

Gürtelbrosche mittig (auch abnehmbar):

Guerteldetail Motiv mittig

Die Ärmelsäume der anliegenden Ärmel sind ebenfalls mit der feinen Goldborte sowie den Goldperlen verziert;
auf diesem Bild sieht man auch sehr schön den zarten, hellen Schimmer des Stoffes:

Aermelsaum Apricotkleid Mittelalterkleid

Und hier sehen Sie nochmal das ganze Kleid:

Mittelalterkleid Apricot ganz

Das Apricotfarbene "Sehnsucht"-Kleid ist, wie oben beschrieben, sehr leicht auf die eigenen Körpermaße anzupassen durch insgesamt drei Schnürungen: Je eine seitlich, sowie eine hinten im Rücken. Der Einstieg in das Kleid wird erleichtert durch einen hinten verdeckt eingearbeiteten Reissverschluss.

Das "Sehnsuchts"-Kleid sind aus sehr trageangenhmen, weichfallendem Viskosestoff (insgesamt 12 Meter Stoff) angefertigt. Das Kleid ist bis auf die Unterärmel komplett gedoppelt; also auf blickdicht gearbeitet.

Dieses Kleid war ein Einzelstück und ist in derselben Form leider nicht noch einmal nachzufertigen.

*

Entwürfe von Kleidern
(bisher noch nicht umgesetzt; bitte fragen Sie mich gerne nach Stoff- und Preismöglichkeiten)

Entwurf für ein mittelalterliches Kleid aus blauem Samt:

Entwurf Mittelalterkleid blauer Samt

Kleid mit rotem Mieder und hellroten Chiffonoberärmeln:

Kleid mit rotem Mieder

Mittelalterliches Kleid mit eckigem Ausschnitt:

Entwurf Kleid mit eckigem Ausschnitt

Violettes Kleid, mehrlagig:

Eigenentwurf Kleid Violett

Entwurf für ein mittelalterliches Kleid
in hellgrauem Samt und helltürkiser Seide, mit Spangenmantel:

Entwurf Mittelalerkleid Tuerkis-grau

Rot-goldenes Brokatkleid mit rotem Samt-Unterkleid:

Entwurf Kleid Brokat

*