Tagtraumkleider
Thumbnailgalerie / News


Sie befinden sich in einem Teil der Thumbnail-Galerie.

Die Thumbnail-Galerie ist dafür gedacht, eine schnelle Ansicht von meinen neuen Kreationen bieten zu können.

Später werden die Bilder in die jeweils passenden Unterkategorien des Shops eingeordnet.

Zurück zur -> Thumbnail-Übersicht

 

Seiden-Doppelkleid "Desdemona"
im Fantasy/Mittelalterstil

und auf Kundenauftrag für eine Hochzeit im Gothic-Stil dazu passend angefertigt:

Bräutigam-Jacke mit silbernen Blattschließen
aus schwarzem Jacquard;

hier sehen Sie beide Werke beisammen:

Desdemona-Kleid und Braeutigamjacke

Weitere Bilder dieser beiden Werke finden Sie jetzt übrigens auch in der Kundengalerie!

Die Bräutigamjacke:

Bräutigamjacke schwarz

Die Bräutigamjacke aus schwarzem, edel schimmerdem Jacquard wurde extra passend zum Desdemona-Kleid angefertigt.

Seitlich:

Jacquard-Jacke schwarz

Die Rückansicht der Bräutigamjacke:

Rueckansicht Braeutigamjacke

Verzierung und gleichzeitig Schließen sind hier silberne, geschwungene Blätter aus Metall:

Edle Braeutigamjacke in schwarz

*

Das Desdemona-Kleid:
Unterkleid und Oberkleid plus Gürtel, Brosche und Diadem:

Desdemona-Doppelkleid

Das Unterkleid
wurde angefertigt aus einem sehr weichen, schwarzen Jerseystoff (Viskose mit Elasthan), während die Oberärmel aus der rot-schwarz changierenden Seide sind:

Unterkleid Desdemona

Desdemona-Kleid

Von der Seite;
hier sehr schön zu sehen sind die sehr weiten, langen Ärmel im Mittelalter- bzw. Fantasystil:

Desdemona Fantasykleid

Von der Rückseite:

Desdemona Mittelalterkleid

- Das Oberkleid -
wurde aus einem reinen Seidenstoff angefertigt; einer wunderbaren, rot-schwarz schimmernden Dupionseide, die zusammen mit dem Schwarz des Unterkleides eine wahrhaft dramatische Wirkung entfaltet:

Desdemona-Oberkleid Seide

Seitlich gesehen
wird die Schnittform eines schlank wirkenden Surkots deutlich (Surkot od. Surcot ist ein mittelalterliches Oberkleid), der durch seine grossen Armöffnungen, den sogenannten "Höllenfenstern" beeindruckt:

Desdemona-SeidenkleidFantasykleid Mittelalterstil

Hier kommt auch die figurbetonende seitliche Schnürung des Oberkleides zur Geltung
(siehe auch Detailbilder weiter unten):

Dupionseidenkleid Desdemona

Desdemona Fantasykleid rot schwarz

Und die Rückansicht:

Rueckansicht Desdemona-Kleid

- Die Details -

Desdemona Oberkleid

- Die Schnürung -

Das seidene Oberkleid des Desdemona-Kleides ist seitlich geschnürt mit einem schönen, glänzenden metallic-silbernem Schnürband.

Die Kanten sind komplett eingefasst mit feinem Schrägband in Schwarz.

Selbstverständlich kann der Surkot auch ohne Schnürung getragen werden; er sitzt dann lockerer.

Schnuerung SurkotSchnuerung Desdemona-Kleid

- Die Mondbrosche -

Zum "Desdemona"-Kleid gehört auch eine wunderschöne, altsilbern-schwarz gehaltene Mondbrosche, die handmodelliert wurde und auch thematisch perfekt zum Kleid passt.

Mondbrosche silbern

Die Brosche ist natürlich auch komplett abnehmbar, daher kann sie z.B. auch am Unterkleid getragen werden.

Mondbrosche nah

Die Details des Unterkleides:

- Die Ausschnittverzierung -

Das Unterkleid ist am Ausschnitt eingefasst mit feinem, schwarzen Schrägband, sowie verziert mit farblich genau auf die Schnürbänder abgestimmten silbernen Stickornamenten (die sich auch auf den Oberärmeln nochmals wiederfinden).

Ausschnittverzierung

Am Ausschnitt wurden diese Zierelemente des Weiteren von Hand bestickt mit farblich genau passenden, dunkelroten Glasperlen.

Ausschnittverzierung mit Perlen

- Die Ärmelverzierung -

Die Oberärmel des "Desdemona"-Kleides wurden mit denselben silbernen Stickornamenten verziert wie der Ausschnitt;
hier wurden jedoch als Kontrast schwarze Strasssteine eingefügt anstelle der roten Perlen am Ausschnitt.

Aermelverzierung

Ein Detailbild mit den schwarzen Strasssteinen:

Aermelornament im Detail

Zum Desdemona-Kleid gehört des Weiteren ein

- Y-Gürtel -

Der Gürtel wurde ebenfalls aus der wunderbar schimmernden Dupionseide gemacht.
Am Rand ist er komplett eingefasst mit dezent glänzendem, schwarzen Schrägband.

Guertel Desdemona-Kleid

Der obere Teil des Gürtels
wurde von Hand verziert mit einem aufgesticktem Schnörkelmuster.

Guertelverzierung

Verwendet wurde hier Metallicsoutache in Silber, welche wiederum genau auf die anderen silbernen Details des Kleides abgestimmt ist.

Hier ein Detailfoto des Gürtelbestickung:

Detailbild Guertelbestickung

Die Rückseite des Gürtels
ist mit einer handgearbeiteten Schnürung versehen, so dass der Gürtel individuell angepasst werden kann; das Schnürband ist ein farblich genau passendes Satinband.

Dadurch ist der Gürtel auch komplett abnehmbar - eine weitere Wandlungsfähigkeit dieses Kleides:

Guertelschnuerung

Und noch ein wunderhübsches Extra ist in diesem Angebot enthalten:

- Das Perlendiadem -

Diadem Desdemona

Für das Diadem wurden kleine schwarze Rocailleperlen, grössere dunkelrote Rocailles und dunkelrote Glasperlen verwendet, die sich sowohl in facettierter Form wie auch in Tropfenform finden:

Desdemona Perlendiadem rot schwarz

Das Diadem ist einfach schräg nach hinten verlaufend auf die Haare aufzusetzen, benötigt keine weiteren Befestigungen und trägt sich sehr leicht und angenehm.

Diadem Seitenansicht

***

Hier sehen Sie nochmal das Unterkleid plus Diadem und Gürtel:

Unterkleid mit Guertel

Und hier nochmal das Ensemble mit
Unterkleid, Oberkleid, Diadem und Brosche:

Desdemona Surkotkleid Seide

Das "Desdemona"-Doppelkleid wurde im Unterkleid, wie oben beschrieben, aus einem weichen, dehnbarem Jersey angefertigt (Viskosejersey), so dass es sich der Figur perfekt anpasst. Die Oberärmel sind aus der Seide, die auch beim Oberkleid Verwendung fand.

Das Oberkleid ist aus reiner Seide (!), einer Dupionseide in Changeant-Qualität, die je nach Lichteinfall zwischen Schwarz und Rot schimmert. Das Oberkleid kann mittels der seitlichen silbernen Schnürung sehr gut figurnah & individuell angepasst werden.

Das "Desdemona"-Seidendoppelkleid wurde verziert mit feinen, schnörkeligen Silberornamenten (am Ausschnitt und an den Oberärmeln) sowie mit dunkelroten Perlen und schwarzen Strasssteinen.

Zum Kleid gehört ein Y-förmiger Gürtel aus Seide , der komplett abnehmbar ist und eingefasst wurde mit feinem schwarzen Schrägband. Rückwärtig besitzt der Gürtel eine handgearbeitete Schnürung zur individuellen Anpassung. Vorn wurde der Gürtel von Hand verziert mit schöner, silberner Metallicsouache, die zu Schnörkeln gelegt und aufgestickt wurde.

Zum "Desdemona"-Kleid gehört ausserdem eine wunderbare Mondbrosche, die handmodelliert wurde und wie die anderen Details in Silber / Schwarz gehalten ist. Sie ist bestückt mit einem runden, klar-silbernen Glasmuggelstein und kann ebenfalls komplett abgenommen werden.

Dazu gehört auch das Perlendiadem. Es wurde aus schwarzen und dunkelroten Rocaillesperlen, facettierten Glasperlen sowie Glastropfenperlen in Dunkelrot angefertigt und wird einfach auf's Haar aufgesetzt.

Der Name dieses Kleides "Desdemona" stammt aus der Oper "Othello", und wurde hier verwendet, weil darin die Dramatik der Farbgestaltung (Rot und Schwarz) schön zum Ausdruck kommt.

*