Tagtraumkleider
Thumbnailgalerie / News


Sie befinden sich in einem Teil der Thumbnail-Galerie.

Die Thumbnail-Galerie ist dafür gedacht, eine schnelle Ansicht von meinen neuen Kreationen bieten zu können.

Später werden die Bilder in die jeweils passenden Unterkategorien des Shops eingeordnet.

Zurück zur -> Thumbnail-Übersicht

 

 

Mittelalterliches Hochzeitsensemble in dunklem Samtrot

Kleid als Doppelkleid (Unterkleid reine Seide, Oberkleid Samt)
und Tunika in Samt

Hochzeitsensemble Mittelalter Samtrot

Zunächst Bilder vom Brautkleid:

Hier sind die schönen weiten Ärmel des Unterkleides zu sehen;
welches komplett aus reinseidenem Crêpe de Chine gefertigt wurde :

Brautkleid Samtrot

Das Oberkleid ist aus einem edlen, kühl-dunkelroten Baumwollsamt angefertigt:

Hochzeitskleid Samtrot

Vorn-Seitlich:

Kleid Mittelalterhochzeit

Von der Seite:

Brautkleid Samtrot seitlich

Und die Rückansicht mit kleiner Schleppe am Oberkleid:

Hochzeitskleid Rueckansicht

- Die Details -

Seitliche offene Schnürung im Oberkleid
mit handumstickten Schnürlöchern:

Hochzeitskleid Seitenschnuerung

Seitenschnuerung Detail

Der obere Teil des Oberkleides:

Hochzeitskleid oben

Die altsilberne Ausschnittborte wurde per Hand aufgenäht:

Ausschnittborte

Die Borte am Ärmelabschluss des Oberkleides
ist extrem aufwändig handbestickt und wurde speziell passend zum Kleid-Ton eingefärbt:

Aermelborte Brautkleid

*

Die Bräutigam-Tunika:

Tunika Samtrot

Von der Seite:

Tunika Mittelalterhochzeit

Die Rückansicht:

Tunika Rueckansicht

- Die Details der Tunika -

Der Tunikaausschnitt wurde mit silbern-schwarzer Borte verziert:

Detailbild Ausschnitt

Dieselbe Borte umläuft auch den Saum und die Seitenschlitze:

Tunikaborte Seitlich

Und hier nochmal die Brautpaar-Gewandung zusammen:

Brautpaar Mittelalterhochzeit

Materialien für das mittelalterlich-inspirierte Hochzeitsensemble waren:

Baumwollsamt in kühlem, dunklem Samtrot (Oberkleid + Tunika), reinseidener Crêpe de Chine in Seidenweiss für das Unterkleid, Borte in Silber-Schwarz für die Tunika, Sariborte handgefärbt für die Ärmelabschlüsse des Oberkleides, Silberborte in Antiksilber handgefärbt für den Halsausschnitt des Oberkleides, Baumwollkordel für die Schnürung des Oberkleides.

*