Tagtraumkleider
Thumbnailgalerie / News


Sie befinden sich in einem Teil der Thumbnail-Galerie.

Die Thumbnail-Galerie ist dafür gedacht, eine schnelle Ansicht von meinen neuen Kreationen bieten zu können.

Später werden die Bilder in die jeweils passenden Unterkategorien des Shops eingeordnet.

Zurück zur -> Thumbnail-Übersicht

 

"Morgana Le Fay" - Fantasykleid
aus silbergrauem Samt und schimmerndem Chiffon
handbestickt mit 1000 Perlen
dazu Brokatgürtel mit Mond+Sternmotiven handgefertigt

Morgana Le Fay Fantasykleid

Das Fantasykleid "Morgana Le Fay" ist ein Eigenentwurf von tagtraumkleider.de und wurde aus weichem, wunderschön silbern schimmerndem Stretchsamt angefertigt (Hauptkleid).

Fantasykleid Samt silber

Die Ärmel sind aus changierendem, weich fallendem Chiffon und können auf verschiedenste Weise getragen werden.

Vorn-Seitlich gesehen:

Morgana-Kleid

Von der Seite:

Morgana-Le-Fay

Morgana Fantasykleid silbergrau

Und hier die Rückansicht:

Rueckansicht Morgana-Le-FayRueckansicht Fantasykleid

- Die Details -

Der obere Teil des Kleides:

Morgana le Fay Kleid

Der Ausschnitt

wurde von Hand bestickt mit tausenden verschiedenen Perlen in den Farbtönen Kristall, Opal, Silber, Perlmuttgrau, Flieder, Violett, Aubergine, Schimmernd-Regenbogenfarbig (AB-bedampft), Schimmernd-Milchig (AB-bedampft), Silbergrau, Grau und Grau-Opal.

Ausschnittstickerei mit 1000 Perlen

Detailfoto des Ausschnittes
mit den sechs handumstickten Schnürösen, durch die ein zart-weiss-glänzendes Chiffonband läuft:

Ausschnitt handumstickte Oesen

Die Perlenstickerei
am Ausschnitt wurde in den unterschiedlichsten Perlensorten ausgeführt:
Echte Swarovski-Schliffglasdoppelkegel, Glasschliffperlen, Acrylperlen, kurze Stiftperlen, Glaswachsperlen sowie Rocailleperlen in klein und gross.

Perlenstickerei

Perlen am Ausschnitt

Der Gürtel
wurde aus einem wunderschönem Silberbrokat gearbeitet:

Brokatguertel

Am Gürtel befindet sich ein handmodelliertes Motiv aus sieben miteinander verbundenen Mondelementen:

Guertelmonde

Die Monde sind im keltischen Stil mit silberfarbenen Ranken verziert und schillern je nach Blickwinkel Violett oder Grün.

Guertelmonde nah

In der Mitte jedes Mondes befindet sich ein Glas-Mondstein in der Farbe Opal.

Mondstein

An den festen sieben Mondmotiven wurden verschiedene frei hängende Mond-und-Sterne-Elemente an farbig abgestimmten Perlenketten angebracht:

Guertelschmuck

Auch diese Mond+ Stern-Motive sind von Hand modelliert,
und wurden entweder mit Glas-Mondsteinen oder mit echten Swarovski-Kristallen besetzt.
Dadurch funkeln sie wunderschön im Sonnenlicht:

Guertel-Anhaenger

Mondsterne

SternschimmerGuertelstern Sternenglanz

Mond mit Mondstein

Mondmotiv-Anhaenger

Der Brokatgürtel ist zusätzlich am oberen und unteren Saum von Hand mit je einer Reihe regenbogenfarbig schillernden Rocailleperlen verziert:

Guertelsaum-Perlen

Durch die Rückenschnürung des Gürtels
kann der Gürtel individuell auf Figur gebracht und dadurch das ganze Kleid figurnah angepasst werden:

Rueckschnuerung

Die Ärmel

des Morgana Le Fay-Kleides können durch die obere Teilung mit je drei Swarovskiknöpfen und gegenständiger Öse sowohl geschlossen als auch unterschiedlich geöffnet getragen werden.

Hier die verschiedenen Tragevarianten:

Alle drei Knöpfe geschlossen (siehe auch obige Bilder des Gesamtkleides):

Aermel geschlossen

Ärmelknopf unten geöffnet:

Aerml unten geoeffnetAermel unten Geoeffnet Seite

Ärmelknöpfe bis auf oberen geöffnet:

Aermel oben geschlossenAermel oben geschlossen

Alle Knöpfe offen:

Aermel offenAermel geoeffnet

Und nur der unterste Knopf geschlossen:

Aermel unten geschlossen

Bilder der wunderbar funkelnden Swarovski-Kistall-Knöpfe:

Swarovskiknopf

Im Detail:

Swarovski-KnopfSwarovski-Knopf Detail

Die Ärmel wurden aus feinem, sanft in silbergrau-dunkelgrau schimmerndem Chiffon gefertigt und sind komplett handgesäumt:

Aermel handgesaeumt

Das Morgana Le Fay-Kleid kann selbstverständlich auch ohne den Gürtel getragen werden:

Morgana Le Fay o.Guertel

Hier sehen Sie nochmal das komplette Kleid in seiner ganzen Pracht:

Morgana Le Fay

Wie oben beschrieben, ist das "Morgana Le Fay "-Kleid im Hauptteil aus wunderschön schimmerndem, silbergrauen dehnbaren Samt angefertigt.
Der Ausschnitt wurde in tagelanger Arbeit von Hand bestickt mit den unterschiedlichsten Perlen in den Haupttönen Silber, Grau, Regenbogen-AB-bedampft und Violett (Näheres siehe oben).

Die Ärmel des Kleides wurden aus handgesäumtem, transparentem Chiffon gemacht, der je nach Lichteinfall zwischen Silbergrau und Dunkelgrau schimmert. Die Ärmel sind je nach Stimmung und Geschmack unterschiedlich geöffnet tragbar durch die jeweils drei Swarovski-Knöpfe mit gegenständigen Ösen.

Der silberne Brokatgürtel des Kleides ist komplett abnehmbar. Durch ihn kann das Kleid noch mehr auf Figur gebracht werden, da er wie beschrieben eine Rückenschnürung besitzt.
Alle Mond- und Sternmotive der Gürtelverzierung sind handmodelliert und mit Glas-Mondsteinen oder aber mit Swarovski-Kristallen verziert.

Der Name und Stil des Kleides bezieht sich natürlich auf die schillernde Figur Morgana le Fay (auch: Morgaine genannt) aus der Artussage. Entscheiden Sie selbst, ob Sie eine gute oder eine böse Morgana sein möchten - mit diesem Kleid werden Sie eines ganz gewiss sein:
Absolut bezaubernd!

*